Dipl.-Psych. Sylvia v. Oppenkowski

Psychotherapie Hypnosetherapie Coaching, Starnberg T. 08151 5507549

Psychotherapie Hypnose Coaching


                          Dipl.-Psych. Sylvia v. Oppenkowski, Starnberg, Tel. 08151-5507549

 

Psychosomatische Erkrankungen

 
"Die wirksamste Medizin ist die natürliche Heikraft, die im Innern eines jeden von uns liegt." 
-- HIPPOKRATES --
 

Bekanntlich bilden Körper, Geist und Seele eine Einheit, diese beeinflussen sich gegenseitig.

Wenn die Seele leidet, dann leiden auch der Körper und der Geist, es entstehen körperliche Erkrankungen

und die geistigen Fähigkeiten werden in Mitleidenschaft gezogen.


Psychosomatische Errankungen sind psychisch bedingte Erkrankungen, für die der Arzt keinen medizinischen Befund feststellen kann. Das sind sog. funktionelle Beschwerden. Das sind keine "eingebildeten" Krankheiten,  sondern tatsächliche, durch chronischen Stress entstandene Symptome,
 die bspw. auch zu Arteriosklerose und infolgedessen zum Herzinfatkt führen können.


Woran wir denken und wie wir uns fühlen, hat einen Einfluss auf unser körperliches Befinden,

auch auf die Entstehung körperlicher Beschwerden und Erkrankungen. 


Bspw. können Gefühle wie Ärger, Trauer oder Depressionen psychosomatische Erkrankungen auslösen.
 Und dauerhafter Stress, Angst, Hilflosigkeits- und Einsamkeitsgefühle führen zur Schwächung der körpereigenen Abwehr und der Selbstheilungskräfte.

Alle Organsysteme können davon betroffen sein, psychisch bedingt zu erkranken bzw. bestehende Erkrankungen zu verschlimmern. Dies spiegelt sich auch in Volksweisheiten wider, bspw.: 

- Ein Problem bereitet Kopfzerbrechen.

- Etwas geht uns an die Nieren.

- Bei Liebeskummer hat man ein gebrochenes Herz.

- Etwas schlägt uns auf den Magen.


Am Anfang sind die Symptome "nur" Ergebnis der gestörten Organfunktionen. Mit der Zeit können aber auch krankhafte Strukturveränderungen von Organen entstehen.


Die gute Nachricht: Genauso ist es umgekehrt. Positive Gefühle haben positive Auswirkung auf unseren Körper,
helfen uns gesund zu bleiben oder zu werden. So kommt es manchmal auch bei Krebs zu sog. Spontanheilungen,
die ärztlicherseits nicht erklärt werden können.

Also sollten wir uns im Falle von Beschwerden oder Erkrankung schnellstens auch
um unser besseres emotionales Befinden kümmern.
Hypnotherapie und Gesprächstherapie können Ihnen dabei wirksam helfen.


 

Nutzen Sie das kostenfreie Vorgespräch für weitere Informationen. 

Ich freue mich auf Ihren Anruf!

Tel. 08151 - 550 75 49